Tag direkte demokratie

Mit großem Ärger und Sorge nimmt der Kreisverband Ingolstadt zur Kenntnis, dass eine Mehrheit der Stadträte noch nicht im 21. Jahrhundert angekommen ist. Mit der Ablehnung der Initiative zu einem Livestream aus dem Stadtrat offenbart sich eine Art von Politik, die ihr Haltbarkeitsdatum längst überschritten hat. Herr Genosko von der CSU äußerte sich zum Beispiel besorgt, er könne Opfer eines Scherzvideos werden. Diese vorgeschobenen Gründe gegen mehr Transparenz sind ein Armutszeugnis. Die Bürg...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Kontostand

1.797,632016-12-31