Weihnachtsgruß der Piratenpartei Ingolstadt: Weihnachten statt Angst!

In diesen Tagen könnte man meinen, die Welt ginge unter. Unser Innenminister lässt den Reichstag absperren, Bahnhöfe werden mit hochgerüsteten Bundespolizisten bewacht, und die Medien überschlagen sich mit Warnungen vor den Gefahren des stets „islamistischen“ und „fundamentalistischen“ Terrorismus.
Die Luft brennt – aber es riecht nicht nach Benzin, sondern nach Überwachung! Im selben Atemzug spricht man von neuen Maßnahmen zum Bürgerrechtsabbau. Die Vorratsdatenspeicherung soll wieder eingeführt, Gepäckkontrollen verschärft und die Pressefreiheit eingeschränkt werden. Geheimdienste sollen aufgerüstet, ja sogar der Einsatz der Bundeswehr im Inneren wird, völlig geschichtsvergessen, wieder diskutiert.
Unsere Gesellschaft darf sich diesen Angstmachern nicht beugen. Wir wollen gemeinsam mit allen die es interessiert unsere Bürgerrechte und Freiheiten gegen den Terror UND den Überwachungsstaat verteidigen.
Wir PIRATEN wünschen gerade deshalb ein besinnliches Weihnachtsfest und freuen uns mit Ihnen auf 2013!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen