Alle sind gefragt

pfbyDer Kreisverband Ingolstadt der Piratenpartei stellt allen Mitgliedern die OB-Frage. Im Rahmen des gemeinsamen OB-Kandidaten für die kommende Kommunalwahl wird allen Mitglieder die Möglichkeit gegeben sich dafür oder dagegen auszusprechen. Das ganze erfolgt über das Meinungsfindungsprogramm der Partei, Pirate Feedback (feedback.piratenpartei-bayern.de). Hier kann jeder Pirat des Kreisverbandes online mit entscheiden.
„Das ist echte Basisdemokratie“ sagt Florian Golchert, Vorsitzender der Ingolstädter Piraten. „Ich will die Entscheidung nicht im kleinen Kreis fällen sondern jedem Mitglied, auch denen die nicht immer vor Ort sein können, die Möglichkeit zum Mitentscheiden geben“ so Golchert weiter.
Pirate Feedback baut auf den Grundsätzen der innerparteilichen Demokratie auf und ergänzt so digital unser demokratisches System. Ein Antrag durchläuft mehrere Phasen in denen Anregungen und Diskussionen geführt werden. Die letzte Phase ist die Abstimmung, in dieser kann sich dann jedes Mitglied dafür oder dagegen entscheiden.

Der Antrag und das Ergebnis kann auch von Nichtmitgliedern der Piraten beobachtet und mitverfolgt werden, transparent für alle unter https://feedback.piratenpartei-bayern.de/initiative/show/694.html


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen