Piraten ziehen in Bezirkstage ein – in Kürze stellen von Anträgen möglich

wahlplakat2013Mit einem Ergebnis von 2,47 % zieht die Piratenpartei mit zwei Abgeordneten in den oberbayerischen Bezirkstag ein.
Die oberbayerischen Bürger werden im nächsten Bezirkstag durch Martina Wenta und Dr. Gabriela Berg vertreten. Die beiden Piraten werden sich vor allem für mehr Transparenz und Bürgernähe einsetzen, und versuchen trotz des kleinen Sitzanteils von 3 % das Bezirkswahlprogramm so gut wie möglich umzusetzen und so den Menschen in Oberbayern bestmöglich zu dienen.

Doch nicht nur in Oberbayern können sich die Bürger freuen. In den nächsten fünf Jahren werden sich die Piraten mit je einem Sitz auch im mittelfränkischen und schwäbischen Bezirkstag einbringen.

In Kürze wird es dann jedem möglich sein über das Portal http://www.openantrag.de Anträge an die Abgeordneten zu stellen, welche diese nach Prüfung beim jeweiligen Bezirkstag einreichen.

Eine so direkte und einfache Möglichkeit für Bürgerbeteiligung bietet nur die Piratenpartei; auf OpenAntrag hat jeder die Möglichkeit sein Anliegen in die rund 50 Parlamente, in denen die Piratenpartei inzwischen verteten ist, einzubringen.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen