Tag Piratenpartei

Piratenpartei setzt auf neues Format zur Listenaufstellung Viele bayerische Piraten kandidieren um einen Listenplatz für die Bundestagswahl 2013. Um die Auswahl wer welchen Platz bekommt zu erleichtern, setzen die Piraten in Ingolstadt auf ein noch nie dagewesenes Format, welches sich am Speeddating orientiert. Beim sogenannten "Kandi-dating"  stellen sich die Bewerber den Fragen der interessierten Bürgerinnen, Bürger und Piraten. Die Kandidaten sitzen dabei in einer Runde, die Fragesteller ...
Weiterlesen

 

Während die Stadt im Wettlauf mit dem Regenwetter Kreide von Stolperfallen der Innenstadt entfernt, werfen andere die Flinte komplett in den See und beenden ihr Engagement für etwas mehr Flair in Ingolstadt. Man kann es nachvollziehen, wenn man nach den Diskussionen über das Haus am See irgendwann als Unternehmung die Reissleine zieht, aber Perspektiven für das Unternehmertum sehen anders aus. Ingolstadt ist kein Altersheim, auch wenn man das bei einem Blick in die Gedankenwelt einiger unserer g...
Weiterlesen

 

Mit großem Ärger und Sorge nimmt der Kreisverband Ingolstadt zur Kenntnis, dass eine Mehrheit der Stadträte noch nicht im 21. Jahrhundert angekommen ist. Mit der Ablehnung der Initiative zu einem Livestream aus dem Stadtrat offenbart sich eine Art von Politik, die ihr Haltbarkeitsdatum längst überschritten hat. Herr Genosko von der CSU äußerte sich zum Beispiel besorgt, er könne Opfer eines Scherzvideos werden. Diese vorgeschobenen Gründe gegen mehr Transparenz sind ein Armutszeugnis. Die Bürg...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen